GEWOFAG

„Die GEWOFAG Gemeinnützige Wohnungsfürsorge AG München wurde 1928 gegründet, um eine Wohnraumversorgung breiter Schichten der Bevölkerung zu gewährleisten. Diesem Grundsatz fühlt sich die Gesellschaft auch heute noch verpflichtet. Die GEWOFAG hält im eigenen Bestand über 26.000 Wohnungen in München und näherer Umgebung. Angesichts der nach wie vor bestehenden Nachfrage nach preiswertem Wohnraum ist der Bau von über 1000 Wohnungen in München bis zum Jahr 2009 geplant. Auch an der Werkbundsiedlung Wiesenfeld werden wir uns mit dem Bau geförderter Wohnungen beteiligen, da hier insbesondere unsere Grundsätze in Bezug auf

nachhaltige ökologische Konzepte, wirtschaftliche Bau- und Konstruktionsmethoden sowie die Anpassung an die veränderte Sozial- und Altersstruktur berücksichtigt werden sollen.“
www.gewofag.de