WOGENO München

„Die WOGENO steht für selbstverwaltetes, soziales und ökologisches Wohnen. Typisch für WOGENO sind: partizipative Projektentwicklung, Ressourcen schonendes Bauen, barrierefreies/behindertengerechtes Bauen, Bau und Bewirtschaftung von Gemeinschaftseinrichtungen, Mobilitätskonzepte (Auto-reduziertes Wohnen, Car-Sharing) und eine Hausbewirtschaftung mit Eigenleistungen, sparsamem Umgang mit Ressourcen sowie gegenseitiger Unterstützung im Wohnalltag. Wir unterstützen die Ziele, die der Werkbund für das Siedlungsvorhaben formuliert hat. Wir betrachten es als eine Herausforderung, die hohen Ansprüche, die wir auf Hausebene zu realisieren gewohnt sind, auf die Ebene eines Siedlungsvorhabens zu übertragen.“
www.wogeno.de